Soziales

Spende an die Deutsche Kinderkrebshilfe übergeben

Gisela-Schulen Niedernburg am 23.04.2024

Kinderkrebshilfe Foto: Anika Maier

Die Schülerinnen der Arbeitsgruppe „Flohmarkt“ und die Schülerinnen der Q11 waren sich einig:

Sie möch­ten gemein­sam etwas Gutes tun und krebs­kran­ken Kin­dern hel­fen. Daher leg­ten die Nie­dern­bur­ge­rin­nen den Erlös aus dem Floh­markt und dem Pau­sen­ver­kauf der Q11 zusam­men und konn­ten so 693 Euro an die Deut­sche Kin­der­krebs­hil­fe über­rei­chen. Über­glück­lich und stolz hal­ten die Schü­le­rin­nen nun ein Dan­kes­schrei­ben und sogar eine Urkun­de in Händen.

Vie­len, vie­len Dank an alle, die die­se Spen­de mög­lich gemacht haben!

Anika Mai­er

Weitere Nachrichten

Gottesdienst Gisela
Glaube und Gemeinschaft
07.05.2024

Auf den Spuren der seligen Gisela

Die 5. und 6. Klassen feierten am Gedenktag der seligen Gisela einen eindrucksvollen Gottesdienst in der…

Niederbayerische Philharmonie Besuch
Musik
07.05.2024

Niedernburger Schülerinnen erleben Hauptprobe der Niederbayerischen Philharmonie

Die Instrumentalklasse der 6. Jahrgangsstufe der Gisela-Schulen Niedernburg durfte am 2. Mai die Hauptprobe…

Mariahilf
Aus dem Unterricht
02.05.2024

G9b besucht das Caritas - Seniorenheim Mariahilf

„Wir wollen uns einmal in die Lebens-Situation anderer Menschen hineinversetzen!“, dachten die 16…

20240409 155932
Exkursionen und Fahrten
01.05.2024

G11a des Gisela-Gymnasiums besucht den Bayerischen Landtag

Am 09.04.2024 besuchten 24 Schülerinnen der Klasse G11a und die Schülersprecherin Laura Gregorio den…